zurück

Kälte-Drucklufttrockner BOGE DS 75 - DS 1800

Kälte-Drucklufttrockner BOGE DS 75 - DS 1800Drucklufttrocknung kann so komfortabel sein:

Durch die effektive Steuerung ermöglicht die Baureihe eine absolut wirtschaftliche Drucklufttrocknung. Der besonders geringe Druckverlust durch die großzügig ausgelegten Komponenten vermeidet Höherverdichtung. So können pro bar weniger Überverdichtung sechs Prozent Energieeinsatz am Kompressor eingespart werden. Die Anzeige des Energieverbrauchs unterstützt den Anwender dabei, das große Einsparpotenzial vollständig zu nutzen - für trockene Druckluft auf effizientestem Wege.

SICHERER DRUCKTAUPUNKT

Ab Modell DS 120 wird der Drucktaupunkt komfortabel in der Steuerung angezeigt. Ein sicherer Drucktaupunkt sorgt für eine gleichmäßig hohe Druckluftqualität und eine niedrige Druckdifferenz. Teures Höherverdichten wird vermieden.

INTEGRIERTER KONDENSATABLEITER

Alle Modelle besitzen standardmäßig einen elektronisch niveaugeregelten Kondensatableiter. DS 75 und 95 verfügen über einen Bekomat 32. Ab DS 120 ist das Ableitersystem platzsparend in den Wärmetauscher eingebaut und in die Trocknersteuerung integriert - für noch mehr Sicherheit und Effizienz.

INTELLIGENTER AUFBAU

Die eingebauten Komponenten sind bewährt und praxiserprobt. Das intelligente Layout des robusten Wärmetauscherpakets garantiert einen energiesparenden Betrieb. Für routinemäßige Inspektionen ist das komplette Innenleben leicht zugänglich.

UMWELTFREUNDLICHES KÄLTEMITTEL

Das eingesetzte R407c ist ein für diese Anwendung ideal einzusetzendes Kältemittel, besitzt kein Ozonabbaupotenzial und sorgt zusammen mit den eingesetzten recyclingfähigen Materialien und der hohen Energieeffizienz für eine maximale Ressourcenschonung und einen umweltgerechten und modernen Kältetrocknerbetrieb.

KONSEQUENT ENERGIESPAREND

Durch den aussergewöhnlich niedrigen Druckverlust der Trockner der DS-Baureihe muss am Kompressor weniger Druckverlust kompensiert werden. Das spart pro bar weniger Überverdichtung 6% Energiekosten am Kompressor ein. Die DS-Baureihe spart also dort, wo das größte Potenzial besteht und erschließt damit Einsparpotenziale, die anderen, herkömmlichen Trocknern verschlossen beiben.



Download: Technische Details (pdf, 30 KB)